Das gesunde Passivhaus.

Das gesunde Passivhaus.

Passivhäuser Heufeld
Nach unten

Mehrfamiliehäuser in Bruckmühl-Heufeld

Passivhaus

Auf einem Teilgrundstück des Baugebietes Korbinianspark entstand eine beispielhafte Wohnanlage für energieeffizientes und umweltbewusstes Bauen.

Höchste Ansprüche an Raumklima, Energieeinsparung und Ressourcenschonung veranlassten uns, das Vorhaben als Passivhaus in Holzrahmenbauweise zu realisieren und hier im Geschosswohnungsbau neue Maßstäbe zu setzen.

Eingebettet in den parkähnlichen Charakter des zentral gelegenen Baugrundstücks und flankiert von zwei Gründerzeitvillen entsteht durch den U-förmigen Neubau architektonisch eine einmalige Wohnatmosphäre.

15 Wohneinheiten in Form von 2-, 3- und 3,5-Zimmer-Wohnungen bieten modernen, zeitgemäß geschnittenen Wohnraum mit Raumhöhen bis 3,5m. Großzügige Terrassen mit Gartenanteilen oder überdachte Loggien in den oberen Geschossen ermöglichen eine komfortable und geschützte Nutzung der privaten Freibereiche. Alle Wohnungen sind über eine zentrale Aufzugsanlage erschlossen.

Hocheffiziente Haustechnik ergänzt das innovative Gebäudekonzept. Jede Wohneinheit ist mit einer individuellen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Die Restwärmeversorgung erfolgt über ein verlustarmes Nahwärmenetz von der zentralen Pelletheizanlage mit Pufferspeicher zu den individuellen Wärmetauschereinheiten in jeder Wohnung.

Baujahr
2011

Wohnfläche
1265 qm
15 Wohneinheiten

Leistungen
Fachplanung, Holzbau

Entwurf
Architekt Hubert Steinsailer

Heizsystem
Hauseigenes Pellets-Nahwärmenetz mit Übergabestation je Wohnung, Fußbodenheizung

Technische Daten
Datenblatt

Bemerkungen
Nähere Informationen:
www.korbinianspark.de
www.passivhaus-proberaum.de

Aufnahmen: Fotograf Wolfgang Oberle, Gauting / Sto AG

Passivhaus Heufeld
Aussenansicht Passivhäuser Heufeld
Passivhäuser Heufeld
Innenraum Passivhaus Heufeld

Zurück

Möchten Sie mehr über dieses Holzhaus wissen?