Das gesunde Passivhaus.

Das gesunde Passivhaus.

Passivhaus Neukeferloh
Nach unten

Mehrfamilienhäuser in München-Neukeferloh

Niedrigenergiehaus mit Passivhauskomponenten

Im Münchner Südosten entstand 2013 ein Wohnquartier mit vier dreigeschossigen Wohnhäusern auf rund 3.000 m² Grundstücksfläche. Je Haus wurden drei bis vier hochwertige Eigentums­wohnungen realisiert.
Durch eine modulare Bauweise lassen sich die ­Grundrisse – abgestimmt auf die Bedürfnisse der jeweiligen Bewohner – individuell gestalten. Dies ermöglicht ein bereicherndes Nebeneinander unterschiedlicher, sich verändernder Lebens- und Wohnkonzepte.
Typisches Merkmal für die sonnenoptimierte Bauweise in Passivhaustechnologie sind die großen Glasflächen an den Gebäude-Südseiten. Diese schaffen einen fließenden Übergang zwischen Innen- und Außenraum und eine weiträumige Wohnatmosphäre.
Die architektonische Gestaltung spiegelt den hohen Anspruch an Ökologie, Energieeffizienz und Zukunftsfähigkeit des Projekts wider.

Baujahr
2012 - 2013

Wohnfläche
von 60 qm bis 160 qm
ges. 1885 qm Wohnfläche
13 Wohneinheiten

Leistungen
Fachplanungen

Entwurf
Kortyka Architekten

Heizsystem
Hauseigenes Pellets-Nahwärmenetz mit Übergabestation je Wohnung, Fußbodenheizung

Technische Daten
Datenblatt

Aufnahmen: Fotograf Bruno Klomfar

Aussenansicht Passivhaus Neukeferloh
Aussenansicht Passivhaus Neukeferloh
Aussenansicht Passivhäuser Neukeferloh

Das sagen Bewohner

Das Passivhaus-Konzept überzeugt

»Als wir vom Projekt der Kortyka Brecht Bauwerk GmbH erfuhren, hatten wir schon Erfahrungen mit anderen Wohnobjekten gemacht, die mit einer hohen Ausführungsqualität warben und diese Versprechen allenfalls unvollständig einlösten. Umso überzeugter sind wir heute vom Wohnquartier Frühlingstraße und insbesondere dem hier konsequent umgesetzten Passivhaus-Konzept. So genießen wir im Sommer wie Winter ein besonders angenehmes Raumklima, ohne dass die Fenster dafür geöffnet werden müssten (ist aber möglich). Bei geschlossenen Fenstern ist die Wohnung zudem bestens schallisoliert. Die Wärmedämmung ist hervorragend und erlaubt günstige Heizkosten.«

Familie G., München

Aussenansicht Passivhäuser Neukeferloh
Balkon Passivhaus Neukeferloh
Aussenansicht Passivhaus Neukeferloh

Zurück

Möchten Sie mehr über dieses Holzhaus wissen?