Das gesunde Passivhaus.

Das gesunde Passivhaus.

Passivhaus Neuperlach
Nach unten

Reihenhaus in München-Neuperlach

Zertifiziertes Passivhaus

Das geschmackvolle Reihenhaus ist ein waschechtes, zertifiziertes Passivhaus!

Von außen wirkt das Gebäude schlicht und elegant. Die dunkel abgesetzten Laibungsverkleidungen der Fenster außen sorgen für einen bewussten Kontrast zur Holzverschalung und sind absoluter Hingucker. Die Farbe anthrazit wird auch bei der Bedachung, den Schneefanggittern, den Haustüren und den Fensterblechen eingesetzt. 

Die Grundrisse sind eigentlich typische Reihenhausgrundrisse. Aber der Reiz steckt im Detail. Großzügige Fensterflächen lassen viel Licht in die Wohnung. Innenliegende Räume (z.B. Flur im EG) werden durch Oberlichten in den angrenzenden Räumen mit Tageslicht versorgt. Die Terrassen- und Balkonlösung im südlichen Garten bildet den Bezug nach draußen, ohne auf die Achtung der Privatsphäre zu verzichten. Qualitätsvolle Holzböden, Dachfenster im DG, tiefe Sitzfensterbänke im OG, elegante Holztreppen – all dies bildet zusammen mit den hochwertigen Außenwänden und Holz-Alu-Fenstern ein perfekt abgestimmtes Ganzes, das wertvoll und besonders ist.

Baujahr
2015

Wohnfläche
323 qm

Leistungen
Fachplanung, GU-Ausführung

Entwurf
Hubert Steinsailer (Lebensraum Holz), Christian Conrad

Heizsystem
Zentrale Luft-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung

Aufnahmen: Fotograf Michael Voit, Nußdorf

Ansicht 1
Terrasse
Bild 1 Title
Treppe
Bad
Seitenansicht Passivhaus Neuperlach
Obergeschoss mit Bad
Grosses Panoramafenster
Eingänge Passivhaus Neuperlach
Detailbild Fassade
Terrassen
Eingänge Passivhaus Neuperlach

Weitere Mehrfamilienhäuser in Holzbauweise:

Zurück

Möchten Sie mehr wissen?