Das gesunde Passivhaus.

Das gesunde Passivhaus.

Tag des Passivhauses 2018

Wie lebt es sich in einem Passivhaus aus Holz?

Am 11. November haben Sie Gelegenheit, gebaute Häuser von Lebensraum Holz unter die Lupe zu nehmen. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und überzeugen Sie sich selbst!

Besichtigen Sie bewohnte Passivhäuser aus Holz

Unter dem Motto »Besser wohnen im Passivhaus, überzeugen Sie sich selbst.« öffnen am Sonntag, den 11. November 2018 Passivhaus-Besitzer für Interessierte ihre Türen. Eine Anmeldung Ihres Besuchs ist nicht erforderlich.

Geöffnet von 10 – 12 Uhr
Geöffnet von 10 – 12 Uhr

Holzhaus »Exner-Krönke«

Oberer Mühlfeldweg 1e
83250 Marquartstein


Standort bei google

Passivhaus aus Holz in Marquartstein
Geöffnet von 10 – 12 Uhr
Geöffnet von 10 – 12 Uhr

Passivhaus »Jochner-Strüber«

Quedlinburgerstr. 29
80992 München

Standort bei google

Passivhaus aus Holz in München
Geöffnet von 11 – 13 Uhr
Geöffnet von 11 – 13 Uhr

Passivhaus »Wittenstein-Neumaier«

Madaustr. 41e
83043 Bad Aibling

Standort bei google

Passivhaus in Bad Aibling
Geöffnet von 12 – 14 Uhr
Geöffnet von 12 – 14 Uhr

Haus »Niederbuchner-Bauer«

Tabing 24
83339 Chieming

Standort bei google

Geöffnet von 14 – 16 Uhr
Geöffnet von 14 – 16 Uhr

Passivhaus Seibel

Kreuzbichlstraße 4
83376 Truchtlaching

Standort bei google

Passivhaus aus Holz in Truchtlaching