Das gesunde Passivhaus.

Das gesunde Passivhaus.

Mehrfamilienhaus in Kirchseeon
Nach unten

Holzbau-Haus mit Putzfassade in Kirchseeon

Mehrfamilienhaus aus Holz

Auf den ersten Blick sieht man diesem Mehrfamilienhaus in Holzständerbauweise nicht an, dass es sich um ein Mehrgenerationenhaus mit drei großzügigen Wohneinheiten handelt. Bei genauerem Hinsehen erkennt man an den Terrassen und der Außentreppe das Konzept dieses Gebäudes.

Es ist wie ein Doppelhaus gegliedert, in dessen kleinerer Hälfte sich eine Wohnung vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss erstreckt. In der größeren Doppelhaushälfte befindet sich jeweils eine Wohnung im Erdgeschoss und eine Wohnung im Ober- und Dachgeschoss, die über eine Außentreppe erschlossen wird. Zudem ist die größere Haushälfte unterkellert und wird von allen drei Wohnparteien genutzt.

Baujahr
2015

Wohnfläche
347 m²

Leistungen
Entwurf, Fachplanung, GU-Ausführung

Entwurf
Lebensraum Holz GmbH,
Architekt Hubert Steinsailer

Heizsystem
Pelletkessel mit Pufferspeicher, Fußbodenheizung

Technische Daten
in Kürze

Aufnahmen: Michael Voit

Mehrfamilienhaus in Kirchseeon
Mehrfamilienhaus in Kirchseeon
Essbereich
Küche
Blick in den Garten
Flur Obergeschoss
Treppe Kamin
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Treppen
Dachgeschoss
Bad
Badezimmer

Zurück